Brückberg

Der Brückberg ist eine besondere Adresse im Siegburger Nordwesten. Am westlichen Rand bildet die Agger die natürliche Grenze zu Troisdorf. Die Brückberger schätzen die Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Innenstadt, den nahegelegenen ICE-Bahnhof und die Einkaufsmöglichkeiten in direkter Umgebung. Zu den Wahrzeichen Brückbergs zählt die „Brückberg-Kaserne“, in der bis vor wenigen Jahren das Wachbataillon und das Musikkorps der Bundeswehr untergebracht waren. Die Bundesstraße 56 mit Anbindung an die Autobahnen A59 und A560 ist in wenigen Minuten erreichbar.

Zum Immobilienbestand der Gemeinnützigen Baugenossenschft eG Siegburg in diesem Stadtteil zählen die Häuser:

Am Uhlenhorst 10-12 

An der Schlade 3-25

Blücherstr. 2-12

Blücherstr. 14

Blücherstr. 16-20

Blücherstr. 22-24

Gartenstr. 51, 51a

Sandweg 2a, 2b

Gneisenaustr. 4-8

Moltkestr. 4-10

Roonstr. 19